Autor Archive: Marc Kessler

Schnelles Internet in ländlichen Regionen ist realisierbar. Die oberbayerische Gemeinde Icking zeigt, wie Highspeed-Internet in die Kommune Einzug halten soll: Icking baut das Glasfasernetz selbst, Pächter und Netzbetreiber wird Vodafone.

weiterlesen »

Die Deutsche Glasfaser realisiert im Rahmen des Breitbandausbaus FTTH-Netze. Die zukunftsorientierte Infrastruktur versorgt die Haushalte mit einem Glasfaseranschluss. Nun sollen auch die Bürger in Westbevern-Dorf und Vadrup an die schnelle Daten-Autobahn angeschlossen werden.

weiterlesen »

Eine Vielzahl alternativer Netzbetreiber geht mit rechtlichen Schritten gegen die von der Bundesnetzagentur (BNetzA) am 1. September getroffene Vectoring-II-Entscheidung vor. Der Beschluss der BNetzA räumt dem Bonner Ex-Monopolisten ein weitreichendes Quasi-Monopol zum (Vectoring-) Ausbau aller Kabelverzweiger – der „grauen Kästen“ am Straßenrand – in den so genannten Nahbereichen innerhalb einer Entfernung von etwa 550 Metern […]

weiterlesen »

Der Bundesverband Alternative Investments (BAI e.V.), der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO e.V.) und das FTTH Council Europe haben letzte Woche in Berlin einen Investoren-Workshop veranstaltet, um Investoren und Netzbetreiber zusammenzubringen. Im Rahmen des Workshops wurde intensiv über unterschiedlichste Beteiligungs- und Finanzierungsmodelle gesprochen – denn der zukunftssichere Glasfaserausbau wird auch für Finanzinvestoren immer attraktiver. Die Veranstaltung wurde […]

weiterlesen »

Unsere Mitglieder