BREKO-Pressestatement: Deutsche Telekom nutzt Glasfasernetz der Deutschen Glasfaser

Das BREKO-Mitgliedsunternehmen Deutsche Glasfaser und die Deutsche Telekom haben heute bekanntgegeben, im Rahmen eines Pilotprojekts erstmals miteinander zu kooperieren. Eine entsprechende Absichtserklärung haben Dirk Wössner (Sprecher der Geschäftsführung, Telekom Deutschland) und Uwe Nickl (Geschäftsführer Deutsche Glasfaser) unterzeichnet. Im Rahmen des Pilotprojekts nutzt die Deutsche Telekom das Glasfasernetz der Deutschen Glasfaser in Lüdinghausen (Nordrhein-Westfalen), um Privathaushalten […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: EWE und Deutsche Telekom gründen „Glasfaser Nordwest“

Das BREKO-Mitgliedsunternehmen EWE und die Deutsche Telekom haben heute das gemeinsame Unternehmen „Glasfaser Nordwest“ gegründet, nachdem das Bundeskartellamt am 30. Dezember vergangenen Jahres offiziell grünes Licht für das Joint-Venture gegeben hatte. Glasfaser Nordwest hat seinen Firmensitz in Oldenburg und will bis zu 1,5 Millionen Haushalte und Unternehmen in Teilen Niedersachsens, Nordrhein-Westfalens und Bremens mit zukunftssicheren […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Deutsche Glasfaser erweitert Finanzierungsrahmen auf 1,8 Mrd. EUR – Klares Signal für den Glasfaserausbau in Deutschland

BREKO-Pressestatement: Deutsche Glasfaser erweitert Finanzierungsrahmen auf 1,8 Mrd. EUR – Klares Signal für den Glasfaserausbau in Deutschland Der BREKO begrüßt ausdrücklich die Erhöhung des Finanzierungsrahmen bei seinem Mitgliedsunternehmen Deutsche Glasfaser. Die deutliche Steigerung des Fremdkapitals auf 1,8 Mrd. EUR ist ein weiteres klares Signal, dass das Geschäftsmodell Glasfaserausbau in Deutschland funktioniert und für Finanzinvestoren hochinteressant […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Mobilfunker legen Berichte zur Erfüllung der Versorgungsauflagen 2015 vor – Auflagen wurden nicht erfüllt

Die Mobilfunknetzbetreiber Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, Telekom Deutschland GmbH und Vodafone GmbH haben am 10. Januar 2020 ihre Berichte zur Erfüllung der Versorgungsauflagen aus der Mobilfunk-Frequenzversteigerung 2015 vorgelegt. Im Ergebnis haben die Mobilfunknetzbetreiber die ihnen auferlegten Versorgungsauflagen nicht in vollem Umfang erfüllt. Die dazugehörige Pressemitteilung der Bundesnetzagentur ist unter diesem Link abrufbar. BREKO-Geschäftsführer Dr. […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Bundeskartellamt genehmigt Joint-Venture von Deutscher Telekom und EWE zum gemeinsamen Glasfaserausbau

Das Bundeskartellamt hat die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens („Glasfaser NordWest“) durch Deutsche Telekom und EWE zugunsten des Glasfaserausbaus im Nordwesten Deutschlands heute genehmigt (https://www.bundeskartellamt.de/SharedDocs/Meldung/DE/Pressemitteilungen/2019/30_12_2019_DTAG-EWE.html). Anfang Dezember hatte die Behörde bereits eine erste Teilentscheidung erlassen und hierin die von den beiden Unternehmen gemachten (Ausbau-)Zusagen sowie den Netz-Zugang für Dritte für rechtlich bindend erklärt. Die vom Kartellamt für […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Appell der Fachkräfte-Initiative für den Glasfaserausbau an die Bundesregierung

Mit einem wichtigen Appell hat sich die Initiative Fachkräfte für den Glasfaserausbau, an der auch der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) maßgeblich beteiligt ist, kurz vor dem Jahreswechsel an die Bundesregierung gewandt. Der Appell der Initiative kommt nicht unbegründet: Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte angesichts des Fachkräftemangels in Deutschland erst vor wenigen Tagen vor der Abwanderung von […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Deutsche Glasfaser und Vodafone kündigen Kooperation beim Glasfaserausbau für Privatkunden an

Das BREKO-Mitgliedsunternehmen Deutsche Glasfaser und Vodafone haben heute bekanntgegeben, ihre bestehende Kooperation beim Glasfaser-Ausbau für Unternehmen in Gewerbegebieten nun auch auf Privathaushalte – zunächst in hessischen Kommunen – ausweiten zu wollen. Die Deutsche Glasfaser realisiert dabei den Bau der Glasfasernetze und vermietet diese an Vodafone. Vodafone selbst will das passive Glasfasernetz dann mit seiner aktiven […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Monopolkommission stellt Sondergutachten Telekommunikation vor

Die Monopolkommission hat heute ihr „11. Sektorgutachten Telekommunikation: Staatliches Augenmaß beim Netzausbau“ vorgestellt. Die Monopolkommission ist ein unabhängiges Gremium, das die Bundesregierung im Bereich der Wettbewerbspolitik, des Wettbewerbsrechts und der Regulierung berät. Alle zwei Jahre erstellt sie ein Sondergutachten zur Entwicklung des Wettbewerbs auf dem Telekommunikationsmarkt. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) begrüßt zentrale Aussagen der Monopolkommission […]

weiterlesen »

BREKO-Pressemitteilung: „Natürlich brauchen wir Glasfaser!“

Mit einer hochkarätig besetzten Festveranstaltung hat der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) am gestrigen Donnerstag sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Vor mehr als 750 geladenen Gästen sprachen unter anderem Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Bundesnetzagentur-Präsident Jochen Homann, Bundeskartellamts-Chef Andreas Mundt und SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer machte deutlich, dass bis zur vollständigen Digitalisierung Deutschlands noch viele Herausforderungen zu stemmen […]

weiterlesen »

BREKO-Pressestatement: Flächendeckend verfügbare schnelle Internetanschlüsse schaffen Voraussetzung für digitale Teilhabe

Leistungsfähige, flächendeckend schnelle Internetanschlüsse – vorzugsweise auf Basis reiner Glasfaser – schaffen die Grundlage für die Digitalisierung – und damit für die gleichberechtigte (digitale) Teilhabe von Menschen in Stadt und Land, in Industrie-, Schwellen- und Entwicklungsländern. Aus diesem Grund engagiert sich der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) mit seiner Expertise im Internet Governance Forum (IGF), das vom […]

weiterlesen »

Unsere Mitglieder