Save the date

Glasfaserforum auf der E-World in Essen am Mittwoch, 12.2.2020

Die "Rolle von EVU und Stadtwerken beim Glasfaserausbau" steht im Fokus des diesjährigen Glasfaserforums. Topreferenten aus Politik, Fachverbänden und breitbanderfahrenen Stadtwerken informieren über Vorgehen und Chancen beim Einstieg in ein neues Geschäftsfeld: Der Telekommunikation auf Basis von Glasfasernetzen.

Nach der sehr erfolgreichen Premiere 2019, wird auch 2020 dieses innovative Informations- und Networkingformat im Rahmen der E-world in Essen stattfinden. Veranstalter sind MICUS Strategieberatung, Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO), sowie con|energy als der Partner der Energiewirtschaft.

Immer mehr Energieversorger (EVU) und Stadtwerke fügen ihrem Angebotsportfolio mit der Breitbandversorgung ihres Einzugsgebiets ein weiteres Geschäftsfeld hinzu. Um EVU und Stadtwerke darin zu unterstützen, diese neue Säule erfolgreich in ihre Produktvielfalt zu integrieren, steht das Glasfaserforum ganz im Zeichen dieser Fragestellung. Im Rahmen der E-world 2020 in Essen bieten wir erneut Stadtwerken und regionalen Netzbetreibern ein Forum, um Chancen und Herausforderungen beim Glasfaserausbau zu diskutieren.

  • 12. Februar 2020
    10:00 - 14:00

Kommentare sind geschlossen.

Unsere Mitglieder